WILLKOMMEN!

Seniorenteam

ALTER-nativ in

Zusammenarbeit mit:

 




Besucher:
Counter

 

„Die Entdeckung des Clowns in mir“

 

 

Stefan Damm (Clown Pompo)

 

Dienstag, 03.Mai 2011

Bildungshaus Batschuns

Impulsvortrag, interaktive Clownspiele

 

„Die Entdeckung des Clowns in mir“ Unter dieser Devise stand kürzlich eine Vormittags- VA von Alter-nativ im Bildungshaus Batschuns. Neben den vielen wichtigen und interessanten Gesundheits- und kunstgeschichtlichen Themen war diesmal ein Clown im Mittelpunkt. Haben wir im Alter das Lachen verlernt und nehmen wir alles viel zu ernst? Nein, auf keinen Fall, es hängt viel von der eigenen Einstellung und von der Fähigkeit auf die Schwierigkeiten zu reagieren, ab. Man darf auch den Mut zur „Nicht-Perfektion“ haben und muss die kleine Blamage aushalten. Stefan Damm ( Clown Pompo) erzählte detailliert und offen aus seinem Leben und wie er zum Clown geworden ist. Es mache ihm unheimlichen Spaß das zu tun, was er von Innen heraus spürt. Natürlich kann und will sich nicht jeder in solche „Freiheiten“ einlassen. Clown Pompo versuchte an Hand der ewig jungen Clowngesetze den Teilnehmern mehr Mut zur Entdeckung des Clowns „in mir selbst“ zu machen. Auf das innere Kind hören Impulse beachten Fehler machen und akzeptieren Ausschau nach Schwierigkeiten halten Menschen zum Laschen bringen Sanktionen durchbrechen Provozieren und über Grenzen gehen, auch übertreiben Kosmopolit, nicht Mann, nicht Frau. Gefühl der Verbundenheit mit den Zuhören entwickeln und zeigen. Besten Dank an Traudi, die mir die Gesetze geliefert hat. Da sieht man die fleißigen Mitschreiber im Seminar. Alfred